Herzlich Willkommen auf den Seiten der

Pfarreiengemeinschaft Nonnweiler

Hier erhalten Sie Informationen über die aktuellen Gottesdienste, Termine der Pfarrgremien und sonstigen Veranstaltungen.

Nachrichten und Termine

Martinsumzüge in unserer Pfarreiengemeinschaft

Freitag

09.11.2018

17.30

Bierfeld

St. Martinsfeier + Umzug

 

 

18.00

Primstal

St. Martinsfeier + Umzug

Samstag

10.11.2018

17.00

Kastel

St. Martinsfeier + Umzug

Sonntag

11.11.2018

17.30

Otzenhausen

St. Martinsfeier + Umzug

 

 

17.30

Braunshausen

St. Martinsfeier + Umzug

 

 

17.30

Nonnweiler

St. Martinsfeier + Umzug

Montag

12.11.2018

17.30

Schwarzenbach

St. Martinsfeier + Umzug

Freitag

16.11.2018

17.00

Sitzerath

St. Martinsfeier + Umzug

Gedenktag Sternenkinder

Am Mittwoch, den 07. November 2018 um 8.30 Uhr findet in der Wendalinus-Basilika in St. Wendel ein Gedenkgottesdienst für alle Sternenkinder des Dekanates St. Wendel statt.

Sternenkinder sind fehlgeborene Kinder, die zu klein sind um dem deutschen Bestattungsgesetz zu unterliegen. Auf Initiative des Katholischen Deutschen Frauenbundes werden sie seit September 2005 auf einer eigens für sie geschaffenen Gedenkstätte über den Kindergräbern auf dem St. Wendeler Friedhof beigesetzt.

Krippenspiele in Primstal und Schwarzenbach

1.Probe für die Krippenspiele in Primstal und Schwarzenbach

                     Montag, 19.11.2018 um 17.00 Uhr

jeweils in der Kirche in Primstal und Schwarzenbach

Herzliche Einladung an alle, die beim Krippenspiel an Heiligabend mitmachen möchten.

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte:
Für Primstal: Tina Berrens-Schweitzer, Tel:06875 937493
Für Schwarzenbach: Britta Düpre, Tel.: 06873 992169.

 

Gottesdienst mal anders

Atempause

Nimm Dir Zeit

am 22. November 2018

um 19.30 Uhr

in Zeggels-Saal in Primstal (Hauptstraße 71).

Anders,

  • weil die Zeit eine andere ist,
  • weil ein Team den Gottesdienst vorbereitet und gestaltet,
  • weil Themen wie: Wer bin ich, Suchen und Finden, Glücklich sein oder die Frage nach dem Warum eine Rolle spielen,
  • weil andere Musikinstrumente als die Orgel auch. mal zum Einsatz kommen sollen,
  • weil unterschiedliche Elemente, wie Anspiele, Gedichte, Aktionen und musikalische Einlagen sowie unterschiedliche Abläufe prägen
  • weil Gemeindeleben Vielfältigkeit bedeutet.

Wir freuen uns auf Euch:

Karina Andres, Jutta Backes, Marita Backes, Tina Berrens-Schweitzer und Katja Bock

Wie geht »synodales Prinzip«?

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzliche Einladung zum Kurs "Wie geht synodales Prinzip?" am 23. November in Schwarzenbach. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Faltblatt.

Herzliche Grüße

Katja Bock, Vorsitzende Pfarreienrat

 

Zur Praxis einer Kirche der Beteiligung

In den Räten unserer Pfarreiengemeinschaft und in Gesprächen bemerkten wir immer wieder eine gewisse Angst vor dem Neuen im Umsetzungsprozess der Synode und auch den Wunsch nach mehr Information.

Aus diesem Grund haben wir uns um den vom Bistum angebotenen Kurs "Wie geht synodales Prinzip?" bemüht.

Dieser findet statt am:

Termin:  Freitag, 23.11.2018

Uhrzeit:17.00-20.00 Uhr

Ort: Kolpinghaus in Schwarzenbach

Oldenburger Straße 4

Anmeldungen:

Pfarrbüro Nonnweiler  06873 284 oder

Pfarrbüro Primstal 06875 229 oder

per eMail: kath.pfarrei.primstal(at)t-online.de

Anmeldeschluss ist der 09. November 2018!

 

Kursleitung:

Edith Ries, Mitarbeiterin im Synodenbüro

Dr. Carola Fleck, Referentin Arbeitsbereich Ehrenamtsentwicklung

Katja Bock, Vorsitzende Pfarreienrat Nonnweiler

Der Pfarreienrat freut sich auf eine Begegnung.

Katja Bock, Vorsitzende Pfarreienrat

Nacht der Lichter 2018 in der Pfarrkirche Nonnweiler

Mutig in meinem Glauben

Es fordert Mut und Vertrauen,

sich auf andere Menschen einzulassen.

Sie sind meistens nicht so, 

wie du sie gerne hättest.

Die Liebe lockt dich heraus

Du bist eingeladen!

Zur Ruhe kommen im Schein des Kerzenlichts
Lerne Menschen, Geschichten, Glaubensaussagen kennen. 

Am Samstag, 24.11.2018, ab 20:00 Uhr in der Kirche in Nonnweiler.

Erstkommunion 2019

Die Erstkommunion ist ein neues Ereignis und ein großes Fest für die Kinder, die Familien, die Gemeinde. Die erste Heilige Kommunion ist Anfang einer bleibenden Teilnahme am Geheimnis des Glaubens, das die Kirche immer und rund um die Welt feiert. Der Weg zur Heiligen Kommunion ist also für Kinder und Erwachsene ein Weg in das Geheimnis des Glaubens.

 „Das ist mein Leib, für euch hingegeben“ ist offenbar,

das Geheimnis ist die Unergründlichkeit der Liebe Jesus Christus.

Dieses Geheimnis Kinder zum Tisch des Herrn zu führen, ist eine schöne und verantwortungsvolle Aufgabe. Da Sie als Familie für das Gelingen des Vorbereitungskurses und des Kommunionfestes die Hauptverantwortung mittragen, möchte ich mir die Zeit für ein persönliches Gespräch - mit Ihnen und ihrem Kind - nehmen.

Die Erstkommunion findet statt:

Sonntag, 28.04.2019 um 10.00 Uhr in Primstal

Sonntag, 05.05.2019 um 10.00 Uhr in Nonnweiler

Zum Kommunionkurs 2018/2019 haben sich 50 Kinder aus der Pfarreiengemeinschaft angemeldet. Die Kinder des Kommunionkurses 2018/19 kommen aus den folgenden Orten: Sitzerath (8 Kinder), Bierfeld (2 Kinder), Nonnweiler (7 Kinder), Otzenhausen (4 Kinder) Schwarzenbach (4 Kinder), Primstal (16 Kinder), Braunshausen (5 Kinder) und Kastel (4 Kindern).

Der Kurs für alle Gruppen beginnt am Dienstag, 16.10.2018 um 16.00 Uhr mit einer gemeinsamen Start-Katechese im Pfarrsaal in Primstal. 

Natürlich möchte ich auch -wie in den Vorjahren- alle in unseren Gemeinden zum begleitenden Gebet für die Kinder aber auch die Eltern bitten. Die vornehmste Aufgabe einer Gemeinde besteht darin für ihre Mitglieder zu beten. Herzliche Einladung dazu.

Wilhelm Reichardt, Pfarrer und Kooperator

Firmvorbereitung 2018/2019

Am 20.01.2019 wird Weihbischof Robert Brahm in der Pfarrkirche in Primstal das Sakrament der Firmung den Jugendlichen des Jahrgangs 2003/04 unserer Pfarreiengemeinschaft spenden.


Allgemeine Information!

Liebe Leserinnen und Leser,

zurzeit bereiten sich 37 Jugendliche in unserer Pfarreiengemeinschaft auf die Firmung am 20.01.2019 in Primstal vor. Sie werden während der Vorbereitung von sechs Müttern begleitet, die sich bereit erklärt haben, die Firmvorbereitung zu unterstützen.

Wegbegleiter durch das Jahr 2019

„365 mal Gottes Wort“

Auch in diesem Jahr wird wieder der neue Taschenkalender der action 365 angeboten. Er kostet 6,50 Euro in der einfachen Ausführung. Mit seinen Bibelzitaten für jeden Tag und den Gebeten auf den letzten Seiten lädt er neben seinen Eigenschaften als Terminplaner dazu ein, zu sich selbst zu kommen, Atem zu holen, ein Stück Oase für die Seele zu finden und uns daran zu erinnern, dass wir in jedem Augenblick unseres Lebens von Gott gehalten und geborgen sind.

Der Erlös aus dem Kalenderverkauf dient zur Unterstützung von Hilfsprojekten für  Flüchtlinge und Hungernde. Im vergangenen Jahr waren es 1200 Euro.

Der Kalender wird vor und nach den Messen angeboten am:

4. November in Nonnweiler,

11. November in Bierfeld und Otzenhausen

24. November in Primstal und Braunshausen

25. November in Kastel,

  1. Dezember in Sitzerath

  2. Dezember in Schwarzenbach

Dekanat St. Wendel

Bolivienkleidersammlung: Wir sagen DANKE!

Die Bolivienkleidersammlung 2018 fand am Samstag, 22. September 2018 in den Landkreisen St. Wendel und Neunkirchen sowie dem Stadtverband Saarbrücken statt. Dabei engagierten sich hunderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Wie in den letzten Jahren werden die gesammelten Kleidungsstücke weiter verwertet und der daraus erzielte Gewinn für Kinder- und Jugendprojekte in Bolivien verwandt.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern bedanken, dass dieses Projekt auch in diesem Jahr wieder erfolgreich durchgeführt werden konnte. Ganz herzlich gedankt sei auch den Firmen und landwirtschaftlichen Einrichtungen, die ihre Fahrzeuge, oftmals samt Fahrer, zur Verfügung stellten, ebenso den Feuerwehr – und THW-Gruppen und befreundeten Jugendgruppen. Hierzu ein Vergelt’s Gott!

Die nächste Bolivienkleidersammlung für das Jahr 2019 wird im Dekanat St. Wendel am Samstag, den 26. Oktober 2019 stattfinden.

Für weitere Fragen und Informationen steht das Dekanatsjugendbüro St. Wendel, Gymnasialstraße 29, 66606 St. Wendel (Tel.-Nr. 06851 839818 oder hans-juergen.schneider(at)bgv-trier.de) zur Verfügung.


Woche der Stille

Vom  4.- 11. November findet dieses Jahr erstmalig die „Woche der Stille“ im Saarland statt.

Die Woche der Stille will

  • ein Pendant anbieten zu Lärm und Hektik, die unseren Alltag oft bestimmen
  • Menschen einladen, Stille in sich und im Alltag bewusster zu erfahren und zu praktizieren

In allen Landkreisen finden Veranstaltungen zum Thema Stille statt:

Verschiedene Meditationen, Yoga, Chi Gong, meditativer Tanz, Stille mit Glaskunst und Kerzen, stilles Essen, stille Spaziergänge, Gehmeditationen im Labyrinth, Lesungen, Klangkonzerte u. ä.

Täglich sind alle von 12.00 – 12.05 Uhr eingeladen zu „5 Minuten Schweigen für den Frieden“ - an dem Ort, an dem sie gerade sind.

In der Friedenskapelle in Perl, die auf der Grenze zwischen Deutschland und Frankreich liegt, werden diese Schweigeminuten für den Frieden mit dem Glockenläuten begonnen. An diesem Ort können Menschen in direkter Gemeinschaft zusammenkommen. Zeitgleich mit dem Saarland findet sie in Trier, Freiburg und Karlsruhe statt.

Konkrete Infos gibt es unter www.stille-im-saarland.de

Kinderbibeltag 2018 in Schwarzenbach

Am 13. Oktober kamen wieder 30 Kinder aus fast allen Orten unserer Pfarreiengemeinschaft im Kolpinghaus in Schwarzenbach zusammen. „Gottes Schöpfung – Lebensraum für alle“ war das Thema des Tages. Vier Frauen (am Bibeltag fünf) haben gemeinsam mit Pastor Leininger diesen Tag vorbereitet und mit den Kindern gestaltet.

Die Schöpfung als etwas Besonderes, von Gott Gewolltes erkennen und schätzen und sich als Mensch für die Bewahrung des Lebenshauses einsetzen. Das erkannten alle im Hören der Schöpfungsgeschichten, im Spiel, beim Basteln und in den Fotos des Naturfotografen Bernd Konrad.

Wie immer gut verpflegt vom Küchenteam im Kolpinghaus, verging der Tag wie im Flug. Sicherlich ist es ein gutes und Mut machendes Zukunftszeichen, wenn so viele Kinder immer wieder einen Tag mit Bibelgeschichten verbringen möchten, wenn ihre Eltern das gut finden und sie bringen, wenn es Menschen in der Pfarreiengemeinschaft gibt, die sich im Vorfeld über einen solchen Tag Gedanken machen, ihn liebevoll mit viel Einsatz vorbereiten und wenn auch der Pastor bei allem dabei ist und zu all diesen Menschen eine Beziehung eingehen kann. Schätzen wir dies doch und fordern nicht immer mehr.

Diesen Einsatz für die Kleinen, für die, die sich noch nicht verdient gemacht haben, ist ebenso wichtig wie die Wertschätzung für die, die sich im Laufe ihres Lebens für die Gemeinde verdient gemacht haben. Im Blick auf unsere Zukunft und in gegenseitigem Verständnis füreinander können alle von solchen Bibeltagen profitieren und sich darauf freuen.

 

Franzika (8 Jahre):

„Ich habe viel über die Erschaffung der Welt gelernt. Besonders gut hat mir das Basteln der Tonmenschen gefallen und das Essen war auch sehr lecker.“

 

Amelie (6 Jahre):

„Mit hat alles sehr gut gefallen und ich möchte gerne noch einmal kommen.“

 

Eine Mutter:

„Meine Tochter war sehr begeistert.“

 

Marius (6 Jahre):

"Ich fand es schön, dass es am Bibeltag so tolle Bastelangebote gab. Der Kinderbibeltag hat mir sehr gut gefallen."

 

Marius (8 Jahre):

"Wir haben die Schöpfungsgeschichte mit Instrumenten nachgespielt, das war supercool!"

 

Mia (9 Jahre):

"Am besten hat mir das Basteln mit dem Ton gefallen. Es war spannend daraus einen Menschen zu formen!"

 

Emelie (6 Jahre):

"Mir hat das Toben und die Spiele draußen am meisten Spaß gemacht!"

 

Für das Vorbereitungsteam, Katja Bock

  • Kinderkirche: nächster Termin

    Herzliche Einladung zur nächsten Kinderkirchen

    am 18.11.2018 um 09:30 Uhr im alten Chorraum der Kirche Kreuzerhöhung Primstal.

    Das Vorbereitungsteam freut sich auf Euer Kommen.

  • Krankenkommunion November 2018

    Die Kommunionspender melden sich, zwecks telefonischer Terminvereinbarung, vorher bei Ihnen

    Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - Bierfeld - Pfarrer Reichardt

    Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - Braunshausen - Pfarrer Leininger

    Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - Kastel - Gemeindereferentin Sarah Henschke

    Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - Nonnweiler - Pfarrer Wilhelm Reichardt

    Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - Otzenhausen -  Pfarrer Reichardt

    Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - Primstal-Mettnich - Frau Evi Zarth

    Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - Primstal-Mühlfeld - Pfarrer Leininger

    Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - Schwarzenbach - Frau Backes/ Frau Petto

    Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - Sitzerath - Frau Gredi Lonsdorfer

  • Verstorbene der Pfarreiengemeinschaft von November 2017 bis Oktober 2018

    In die Ewigkeit wurden abberufen

    + 02.11.2017 - Peter, Alois Erwin - Primstal - 90 Jahre +

    + 03.11.2017 - Keller, Egon 76 Jahre +

    + 13.11.2017 - Emmerich, Günter - Bierfeld - 85 Jahre +

    + 18.11.2017 - Müller, Alban - ehem. Schwarzenbach - 66 Jahre +

    + 20.11.2017 - Straub, Adelbert - Braunshausen - 88 Jahre +

    + 24.11.2017 - Berwanger, Werner - Primstal - 77 Jahre +

    + 24.11.2017 - Meyer, Hans-Werner - Primstal - 77 Jahre +

    + 25.11.2017 - Linnig, Susanne - Braunshausen - 52 Jahre +

    + 26.11.2017 - Haupenthal, Nikolaus - Primstal - 82 Jahre +

    + 28.11.2017 - Hurth, Johanna - Primstal - 95 Jahre +

    + 28.11.2017 - Wagner, Johanna - Braunshausen - 97 Jahre +

    + 29.11.2017 - Butterbach, Klothilde - Otzenhausen - 88 Jahre +

    + Bouillon, Annalise - Braunshausen +


    + 03.12.2017 - Bleimann, Wilhelm - Nonnweiler - 70 Jahre +

    + 04.12.2017 - Ding, Dieter - Nonnweiler - 79 Jahre +

    + 09.12.2017 - Hahn, Gertrud - Kastel - 98 Jahre +

    + 14.12.2017 - Jung, Marianne - Primstal -84 Jahre +

    + 15.12.2017 - Wagner, Dora - Braunshausen - 87 Jahre +

    + 16.12.2017 - Weber, Margareta - Kastel - 80 Jahre +

    + 21.12.2017 - Leidinger, Emil - Kastel - 83 Jahre +

    + 21.12.2017 - Philippi, Ida - Kastel - 90 Jahre +

    + 21.12.2017 - Roth, Edgar - Otzenhausen - 83 Jahre +

    + 30.12.2017 - Zenner, Johanna - Otzenhausen - 93 Jahre +


    + 02.01.2018 - Peter, Maria - Braunshausen - 89 Jahre +

    + 04.01.2018 - Vehrs, Martha - Otzenhausen - 96 Jahre +

    + 04.01.2018 - Weicheding, Gerhard - Bierfeld - 77 Jahre +

    + 06.01.2018 - Kaufmann, Edith - Schwarzenbach - 68 Jahe +

    + 09.01.2018 - Arm, Maria - Primstal - 86 Jahre +

    + 10.01.2018 - Huster, Klaus-Dieter - Nonnweiler - 73 Jahre +

    + 20.01.2018 - Hark, Wilfriede - Otzenhausen - 83 Jahre +

    + 20.01.2018 - Zenner, Bernhard - Schwarzenbach - 88 Jahre +

    + 22.01.2018 - Metzen, Johann - Otzenhausen - 87 Jahre +

    + 23.01.2018 - Recktenwald, Karl-Heinz - Otzenhausen - 83 Jahre +

    + 31.01.2018 - Samson, Rudolf - Schwarzenbach - 59 Jahre +


    + 05.02.2018 - Backes, Maria - Kastel - 85 Jahre +

    + 12.02.2018 - Didas, Aloys - Primstal-Eiweiler - 71 Jahre +

    + 14.02.2018 - Jung, Johanna - Bierfeld - 83 Jahre +

    + 17.02.2018 - Giebel, Maria - Schwarzenbach - 89 Jahre +

    + 20.02.2018 - Schweig, Brigittte - Otzenhausen - 83 Jahre +

    + 24.02.2018 - Schmitz, Nikolaus - Primstal - 63 Jahre +


    + 01.03.2018 - Giebel, Elisabeth - Kastel - 87 Jahre +

    + 02.03.2018 - Kiefer, Hans-Peter - Primstal - 74 Jahre +

    + 02.03.2018 - Wiesen, Edmund - Otzenhausen - 77 Jahre +

    + 06.03.2018 - Linnig, Anna - Braunshausen - 86 Jahre +

    + 12.03.2018 - Kolz, Helmut +

    + 13.03.2018 - Barth, Anton - Kastel - 79 Jahre +

    + 14.03.2018 - Hamm, Irmgard Elisabet - ehem. Braunshausen - 68 Jahre +

    + 17.03.2018 - Braun, Erwin - Schwarzenbach +

    + 25.03.2018 - Wallhauer, Ruth - Otzenhausen - 79 Jahre +

    + 25.03.2018 - Schank, Ernst - Schwarzenbach - 94 Jahre +

    + 27.03.2018 - Stroh, Anna - Sitzerath - 82 Jahre +


    + 01.04.2018 - Koch, Josef - Kastel - 82 Jahre +

    + 05.04.2018 - Feid, Werner - Bierfeld - 81 Jahre +

    + 10.04.2018 - Becker, Helene - Schwarzenbach - 95 Jahre +

    + 11.04.2018 - Ganz, Marianne - Otzenhausen - 95 Jahre +

    + 16.04.2018 - Mayer, Gottfried - Kastel - 79 Jahre +

    + 19.04.2018 - Feit, Erna - ehem. Primstal - 88 Jahre +

    + 20.04.2018 - Lauer, Monika - Bierfeld - 70 Jahre +

    + 27.04.2018 - Feis, Karl Georg - Braunshausen - 81 Jahre +

    + 28.04.2018 - Engel, Rosemarie - ehem. Nonnweiler - 78 Jahre +


    + 03.05.2018 - Weiler, Cecilia Maria - Otzenhausen - 94 Jahre +

    + 04.05.2018 - Boos, Hans - Kastel - 93 Jahre +

    + 06.05.2018 - Weiler, Matthias Josef - Primstal -82 Jahre +

    + 07.05.2018 - Meier, Rolf - Otzenhausen - 82 Jahre +

    + 08.05.2018 - Rüdenauer, Ursula Maria - Otzenhausen - 75 Jahre + 

    + 09.05.2018 - Scheid, Irene - Primstal - 76 Jahre +

    + 09.05.2018 - Seimetz, Alfred - Sitzerath - 94 Jahre +

    + 10.05.2018 - Rausch, Aloys - Braunshausen - 73 Jahre +

    + 10.05.2018 - Huck, Horst - Otzenhausen - 86 Jahre +

    + 13.05.2018 - Scherer, Sonja - Primstal - 81 Jahre +

    + 15.05.2018 - Meier, Michael - Nonnweiler - 48 Jahre +

    + 19.05.2018 - Strehl, Doris - Bierfeld - 78 Jahre +

    + 20.05.2018 - Herrmann, Hildegard - Schwarzbach - 61 Jahre +

    + 22.05.2018 - Paetz, Bernhard - Braunshausen - 61 Jahre +

    + 27.05.2018 - Scherer, Irmgard - ehemals Primstal - 87 Jahre +

    + 29.05.2018 - Köhl, Hermine - Primstal - 82 Jahre +


    + 01.06.2018 - Koch, Gertrud - Primstal - 93 Jahre +

    + 05.06.2018 - Gomm, Maria Alexa - Kastel - 87 Jahre +

    + 06.06.2018 - Theres, Hans - ehemals Kastel - 76 Jahre +

    + 08.06.2018 - Thome, Wolfgang - Primstal - 67 Jahre +

    + 22.06.2018 - Thees, Heide - Nonnweiler - 74 Jahre +

    + 23.06.2018 - Wiesen, Cilli - Otzenhausen - 80 Jahre +


    + 07.07.2018 - Ries, Maria Anna - Schwarzenbach - 86 Jahre +

    + 12.07.2018 - Müller, Friedrich - Otzenhausen - 92 Jahre +

    + 13.07.2018 - Mege, Sebastian - Sitzerath - 83 Jahre +

    + 13.07.2018 - Riemann, Roland - Mariahütte - 73 Jahre +

    + 16.07.2018 - Gierend, Erna - Primstal - 91 Jahre +

    + 18.07.2018 - Hahn, Ludwig - Kastel - 81 Jahre +

    + 19.07.2018 - Linnig, Maria - Braunshausen - 94 Jahre +

    + 23.07.2018 - Baltes, Anita - Primstal - 87 Jahre +

    + 23.07.2018 - Morneva, Olga - Primstal - 44 Jahre +

    + 26.07.2018 - Barth, Bernhard - Kastel - 90 Jahre +

    + 30.07.2018 - Lonsdorfer, Heinz - Sitzerath - 88 Jahre +

    + 31.07.2018 - Gaes, Reiner - Braunshausen - 80 Jahre +


    + 13.08.2018 - Schäfer, Irene Gertrud - 93 Jahre +

    + 17.08.2018 - Hamm, Henriette Gertrud - Schwarzenbach - 90 Jahre +

    + 17.08.2018 - Ickstadt, Elisabeth Sigrid - Primstal - 65 Jahre +

    + 23.08.2018 - Mathieu, Michael - Nonnweiler - 62 Jahre +

    + 25.08.2018 - Meyer, Gisela - Kastel - 94 Jahre +

    + 29.08.2018 - Timmermann, Heinrich - Nonnweiler - 78 Jahre +


    + 01.09.2018 - Martin, Erich - Bierfeld - 74 Jahre +

    + 05.09.2018 - Emmerich, Otmar - Nonnweiler - 68 Jahre +

    + 09.09.2018 - Kleist, Cäcilia - Otzenhausen - 94 Jahre +

    + 15.09.2018 - Arend, Josef - Primstal - 86 Jahre +

    + 18.09.2018 - Backes, Herbert - Bierfeld - 65 Jahre +

    + 18.09.2018 - Gehlen, Nikolaus - Primstal - 60 Jahre +

    + 24.09.2018 - Fleck, Katharina - Kastel - 92 Jahre +

    + 27.09.2018 - Hahn, Johanna - Kastel - 98 Jahre +


    + 03.10.2018 - Spohn, Klaus - Sitzerath - 77 Jahre +

    + 08.10.2018 - Rausch, Vera - Otzenhausen - 72 Jahre +

    + 10.10.2018 - Wiesen, Rosemarie - Otzenhausen - 79 Jahre +

    + 13.10.2018 - Lauer, Anton - Bierfeld - 70 Jahre +

    + 13.10.2018 - Schäfer, Margot - Otzenhausen - 67 Jahre +

    + 14.10.2018 - Johann, Wilfried - Kastel - 78 Jahre +

    + 19.10.2018 - Arend, Christa - Otzenhausen - 77 Jahre +

    + 24.10.2018 - Adams, Hedwig - Sitzerath - 85 Jahre +

    Herr, gib`Ihnen die Ewige Ruhe.

  • Verstorbene der Pfarreiengemeinschaft Oktober 2018

    In die Ewigkeit wurden abberufen

    + 03.10.2018 - Spohn, Klaus - Sitzerath - 77 Jahre +

    + 08.10.2018 - Rausch, Vera - Otzenhausen - 72 Jahre +

    + 10.10.2018 - Wiesen, Rosemarie - Otzenhausen - 79 Jahre +

    + 13.10.2018 - Lauer, Anton - Bierfeld - 70 Jahre +

    + 13.10.2018 - Schäfer, Margot - Otzenhausen - 67 Jahre +

    + 14.10.2018 - Johann, Wilfried - Kastel - 78 Jahre +

    + 19.10.2018 - Arend, Christa - Otzenhausen - 77 Jahre +

    + 24.10.2018 - Adams, Hedwig - Sitzerath - 85 Jahre +

    Herr, gib`Ihnen die Ewige Ruhe.